Austausch von auftragsbezogenen Leistungsdaten (AvaL)

Der branchenoffene Standard für systemübergreifenden Austausch gleicher oder ähnlicher Leistungsdaten zur Kommunikation zwischen Entsorgern, deren Kunden, Behörden und sonstigen Partnern.

Mehr erfahren

Was ist der Standard AvaL?

Der AvaL-Standard soll der Kommunikation zwischen den Entsorgungs­unternehmen untereinander dienen, sowie im weiteren Verlauf den Datenaustausch mit Kunden und Kundenorganisationen (z.B. Zweckverband, Duale Systembetreiber) oder auch Behörden optimieren.

Er enthält neben einer IT-Schnittstelle auch einen einheitlichen Sprachgebrauch für Behälter, Stoffe, Leistungen, Abfuhrzyklen und mehr. Diese Stammdaten Kataloge sich öffentlich und werden kontinuierlich weiterentwickelt.

Dadurch wird nicht nur die Kommunikation zwischen den Unternehmen auf der technische Seite einfacher, sondern auch die Abstimmung der Leistungserbringung.

Mehr zum Standard

Gremien & Partner

AvaL hat eine schlanke Organisation

Ausgehend von den Arbeitskreisen des BDE erfolgen alle organisatorischen und fachlichen Abstimmunngen in den AvaL Gremien.

Finden sie hier unsere Gremien und ihre Mitarbeiter

AvaL steht auf breiten Schultern

Zahlreiche Unternehmen und IT-Dienstleister der Entsorgungswirtschaft stehen hinter dem AvaL Standard. Sie beteiligen sich an der Konzeption und Dokumentation des Standards sowie in Projekten und Pilotversuchen.

Hier finden sie hier unser Partner

 

Stammdaten-Kataloge

Für die Abstimmung der Leistungserbringungen stehen ihnen die Kataloge Einheiten, Leistungen, Stoffe, Behälter und Abfuhrzyklen zur Verfügung. Für die Rückmeldung der erbrachten Leistungen können sie bei Abweichungen aus der Liste der Vorkommnisse wählen.

 

Stammdaten-Kataloge

Downloads/Service

Die Dokumentaion des AvaL Standard ist öffentlich und steht Ihnen als Download zur Verfügung. Ebenso die IT-technischen Definitionsdateien des Webservice sowie weitere Grafiken zu allgemeinen Information.

Schnelldownloads

Downloads/Service